deutschland deutschland, Infographics, Insights | August 21, 2017

Die Bundesliga entflochten: Effektives Targeting mit MiQ’s Sport Sync

Die Bundesliga ist nicht nur die Fußballliga mit den weltweit höchsten durchschnittlichen Stadionbesucherzahlen, sondern wurde in der letzten Saison auch von 7,1 Millionen Fans über Sky verfolgt. Das durchschnittliche Fußballstadion fasst 70.000 Besucher. Was bedeutet dies für Werber? Eine große Möglichkeit um Aufmerksamkeit auf die eigene Marke zu lenken und mit den Ereignissen in Deutschlands größten Sportereignissen abzustimmen.

Die Saison begann am vergangenen Freitag – 18. August – mit dem Spiel zwischen Bayern München und Bayer Leverkusen. Da Bayern München ein über die Landesgrenze hinaus bekanntes Team ist, werden auch internationale Zuschauer und Besucher angezogen. Vier Teams der Bundeliga spielen zudem in dem internationalen Champions League. Wir haben das Online-Browsingverhalten, die demografische Verteilung, Markenvorlieben und Trends in den sozialen Netzwerken von insgesamt 1,2 Millionen Nutzern analysiert, um Marketern wertvolle Insights zu bieten, die beim Erreichen des Zielpublikums wichtig sind. Mit unserer Sport Sync-Lösung können Sie diese Kunden in Schlüsselmomenten erreichen und zum Kauf bewegen.

Lesen Sie hier unseren vollständingen Insightsreport.

With inputs from Priyanshu Gupta, insights specialist.